Veteranenverein gedenkt der Opfer

Der Opfer von Kriegen und Gewalt gedenkt der Veteranen- und Soldatenverein Sulzschneid auch in diesem Jahr – obgleich in kleinerem Rahmen. Der Gedenkgottesdienst findet im Rahmen des sonntäglichen Gemeindegottesdienstes am 15. November statt. Die Mitglieder treffen sich um 10 Uhr am Pfarrheim, die Messe beginnt um 10.15 Uhr. Die Vereine bringen ihre Fahnen bitte schon zuvor in die Kirche. Die Totenehrung am Kriegerdenkmal erfolgt im kleinsten Kreis. Die Jahresversammlung entfällt.