Zeitung sucht Zusteller

Weil sich unser langjähriger Zeitungszusteller in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet, sucht die Allgäuer Zeitung einen Nachfolger. Die Stelle ist ab sofort frei. Geboten werden eine verlässliche Einkommensquelle, Bezahlung nach Stundenlohn und steuerfreiem Nachtzuschlag, dazu gibt es kostenlos ein Zeitungsabo.
Sollte sich kein Nachfolger finden, ist eine Möglichkeit die Zustellung per Post (aber weil jeder weiß, wann bei uns die Post kommt…). Die Alternative ist, dass Zeitungsboxen an zentralen Stellen im Dorf aufgestellt werden, wo sich jeder Abonnent seine Zeitung selbst abholen muss. Was schade wäre.
Wer sich also ein Zubrot verdienen will, meldet sich per E-Mail unter zusteller(a)azv.de oder telefonisch unter 08342/969688.